Mit dem Plus

an Zufriedenheit

Retourenmanagement

Die Zufriedenheit der Kunden nimmt beim Retourenmanagement eine zentrale Rolle ein. Eine zeitnahe Bearbeitung der Waren- rücksendungen steht daher bei Henry M. Lion an erster Stelle.

Eine lösungsorientierte Kommunikation mit dem Kunden mittels unserer hauseigenen Hotline kann die Retourenquote übrigens bereits im Vorfeld senken. Zu den Arbeitsschritten im Retourenmanagement gehören bei HML unter anderem die Qualitätsprüfung bei Wareneingang, bei Bedarf die Wiederauf- bereitung der Artikel sowie deren Wiedereinlagerung ins Lagersystem. Die Zustandsprüfung eingehender Retouren übernimmt bei uns geschultes Fachpersonal.

Die Beurteilung der Ware erfolgt dabei nach vorher mit dem Kunden abgestimmten Kriterien. Da wir um die Bedeutung eines funktionierenden Retourenmanagements im E-Commerce wissen, kümmern wir uns sehr detailgenau und akribisch auch um eine eventuell nötige Reinigung oder Aufbereitung der Ware. Ansprechend verpackt gehen die Artikel dann wieder in den Warenkreislauf. Durch permanente Abstimmung und individuelle Anpassung dieser Abläufe, gemeinsam mit dem Auftraggeber, halten wir die Retourenquote so gering wie möglich – und sorgen für größtmögliche Kundenzufriedenheit.